Gebetsstunde

Die Gebetsstunde findet jeden Sonntag um 11:00 Uhr statt.

Das gemeinsame Gebet war ein Merkmal der ersten Christen: „Sie hielten aber beharrlich fest… an den gemeinsamen Gebeten“ (Apg. 2,42). Im Bewusstsein dessen, dass es im Gemeindebau vor allen Dingen auf Gottes Wirken ankommt, ist für uns die Gebetszeit eine existenzrelevante Zeit.

In der Gebetszeit beten wir gemeinsam und auch in Kleingruppen Gott für das an, was ER ist, wir beten für verlorene Menschen und füreinander. Jeder ist hierzu herzlich eingeladen.

Apostelgeschichte Vers 2,42:

"Sie hielten aber beharrlich fest an der Lehre der Apostel und an der (brüderlichen) Gemeinschaft, am Brechen des Brotes und an den (gemeinsamen) Gebeten."